Zurück zur Übersicht 2005

13

14

13. bis 18. Woche, vom 21.07.2005-31.08.2005
13 Wochen alt
21.07.05 Jantar mit Brigitte und Felicitas im Wittener Stadtpark- Der erste Kurztrip von zu Hause weg mit Hund!

Unsere Samtschnauze ist überall da zu Hause, wo Herrchens Schuhe stehen...

24.07.05 Nur ein paar schöne Spielbilder vom heutigen Tag in der Hundeschule.

(v.l. Paula -14W., Jantar -13W., Oskar -12W.)

Ich bin sicher, Oskar kann kein Wässerchen trüben...

Jantar und der Chesapeake Bay Retriever (leider den Namen vergessen).

Und weil es so schön war - hier noch mal Bilder vom Teddy Oskar. Er gab keinen "seiner" Bälle frei.

26.07.05 Zwei Bilder von Jantar mal im Vergleich mit seinem Papa Quacks

Jantar ist ja nun schon länger stubenrein - aber schön ist, um sich bemerkbar zu machen "klingelt" er nach uns, in dem er mit meinem Schlüssel klimpert, den ich an die Türklinke gehängt habe, damit er immer griffbereit ist, wenn ich schnell mit Hundi raus muss.

Das hat er für sich ausgenutzt. Wenn er nämlich, wie bisher, "nur" zur Tür geht und sich davor setzt, sehen wir das nicht immer sofort und das dauerte ihm wohl zu lange. (26.07.05)

Noch ein Bild vom 26.07.05 auf der großen Wiese. E-n-d-l-i-c-h ist mir so ein Bild gelungen und Anja und Martin werden sich sicher freuen, den "BELL-STOFF" wieder zu sehen. Mit diesem Quietscheding wird auch nur auf der großen Wiese gespielt - bis er die Quietsche entfernt hat...

14 Wochen alt
Am 28.07.05 gab es am Alsterlauf mal ein Zusammentreffen mit einem anderen braunen Labrador. Jantar war nicht im Wasser, aber der andere Schoki war drin und somit war der Lütte von oben bis unten nass und schlammig - und happy.

31.07.05 - ein Sonntag - Die Welpenspielstunde fiel aber dieses Mal aus, weil wir in Berlin waren. Hier ein Spaziergang im Wald mit tollen Sehenswürdigkeiten für Hundi.

Im Sonnenlicht leuchten die Augen schon langsam wie Bernstein - einfach wunderschön!

Jantar steckt ja gern überall seine Nase rein. Hier klaute er aber auch noch ständig den "Busfahrer". (01.08.05)

15 Wochen alt
Bitte auf das Bild klicken! (05.08.05)

Immer noch 05.08.05, wie ein Welpe sieht er nun eigentlich gar nicht mehr aus! Schööööööööön!
Andere Hunde lieben Bälle, Jantar liebt Handtücher. Wo er liegt, hätte er auch gern immer eines seiner Handtücher dabei. Lege ich auf den flauschigsten Teppich sein Handtuch, legt er sich garantiert da drauf.

Welpenspielstunde in der Hundeschule am 07.08.05. Jantar und die weiße Übermacht. Oder doch nicht?

Und danach - wie jedes Mal - volle Konzentration für Hund und Frauchen und Herrchen ist der Fotograf!

09.08.05, er liebt es immer noch so auf dem Rücken zu schlafen, gern mit seinen Tüchern im Körbchen, in das er nun immer besser hineinpasst. Tja, auch ein Hund entwickelt seine Eigenarten!

16 Wochen alt - 4 Monate
12.08.05 - Fotoshooting -
Na gut, Augen zu und durch!
Und es war auch noch ein bescheidenes Wetter...

17 Wochen alt
Zeit für einen Vergleich! Hier beim Fressen! Links Jantar am 18.08.05 und rechts am 24.06.05 - also mit 8 Wochen. Wir finden, Jantar hat doch eindeutig an Eleganz gewonnen - oder?

18.08.05 Das Wetter ist mal wieder etwas sommerlicher (so um die 25C) und Jantar interessiert sich erstmals für seine neue Zinkwanne. Aber da rein will er immer noch nicht.

20.08.05 Ein Bild vom Sommerfest mit N-Voices! Die einzige Zecke, die an den Hund darf...

21.08.05 Sonntags auf dem Hundeplatz... Heute u.a.: Eierlaufen mit der Leine am Handgelenk, "Bei Fuss", und "Komm" (hier Tizia)
Und Jantar macht das auch ganz prima...

Weggehen...

...Heranrufen...

...Bei Fuss sitzen lassen

22.08.05 Endlich hatte ich mal den Fotoapparat dabei! Das ist Xena, sie ist sechs Wochen jünger als Jantar und gehört zum Clan von Sabine. Xena und Jantar spielen total süß miteinander und wenn sie genug durchs nasse Gras getobt sind, panieren sie sich immer noch gegenseitig auf dem Sandweg...

"Wie? Spielen schon zu Ende?"

18 Wochen alt
Sonnabend (!) 27.08.05. Hertha BSC ? Kann man das fressen....

31.08.05, die schöne Zinkwanne wird immer noch nicht als Pool benutzt. Aber darin fischen klappt schon ganz gut.

"Guckt mal was ich ka-hann!"

(Alles Fotos vom 31.08.05 im Garten)